Klicken Sie auf das Bild für
eine grössere Ansicht
Bedrohungslevel 8
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Langsame Internetverbindung
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
  • Gewöhnliche Systemprogramme stürzen umgehend ab
  • Systemabsturz
Andere Mutationen:
XPAntispyware2011

XP Antispyware 2011

Die neuste Gefahr XP Antispyware 2011 ist eine vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung. Es gelangt auf Ihr Computersystem ohne Ihr Wissen und führt falsche System-Prüfungen auf Ihrem Computersystem aus, die falsche Prüfungsergebnisse erstellen; alles in der Hoffnung Sie zum Kauf der Vollversion, die gar nicht existiert, zu zwingen. Am Besten soll man XP Antispyware 2011 von dem Computersystem sofort entfernen.

Sie müssen wissen, dass XP Antispyware 2011 Dateien und Ordner erstellen und auch verschwinden lassen kann. Es wird auch möglicherweise Ihre System-Einstellungen ohne Ihr Eingreifen ändern. Die Leistung Ihres Computersystems wird nachlassen, wenn Sie mit XP Antispyware 2011 infiziert sind. Egal, wie Sie die Sache betrachten, das Beste ist XP Antispyware 2011 sofort von dem PC mit einem echten Anti-Spyware-Programm zu entfernen.

Scanner für XP Antispyware 2011 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von XP Antispyware 2011 .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell XP Antispyware 2011 blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (XP Antispyware 2011):

%AppData%
pw.exe
%UserProfile%\AppData\Local
AntiSpy2011Setup.exe
vz.exe
%UserProfile%\Local Settings\Application Data
vz.exe
pw.exe
AntiSpy2011Setup.exe
%UserProfile%\Local Settings\Application Data [random].exe

Prozesse abbrechen (XP Antispyware 2011):

vz.exe
pw.exe
AntiSpy2011Setup.exe
vz.exe
pw.exe
AntiSpy2011Setup.exe
[random].exe
Disclaimer

Kommentare

  1. A2089 Apr 24, 2011

    Ihr seid die Parasiten!! random.exe ist Schwachsinn und existiert und Prozesse nicht und ist auch nicht im Application Ordner zu finden.
    Des weiteren ist der Download eine Frechheit, nach der Aufforderung zum Neustart, kommt der Fehler win32-dll nicht gefunden oder beschädigt.
    Eine reinhauen sollte man Euch, Spammbrüder!

  2. Willi May 27, 2011

    Nach diesem Kommentar traue ich der Sache nicht! Warum kommt kein positives Feedback, oder ein Kommentar von Ihnen zu dem einzig veröffentlichten Kommentar?

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.