Klicken Sie auf das Bild für
eine grössere Ansicht
Bedrohungslevel 7
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
Andere Mutationen:
XPSecurity2011

XP Security 2011

XP Security 2011 ist eine neue schädliche vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung, die für die Infektionen von vielen PCs auf der ganzen Welt verantwortlich ist. Das einzige Ziel von dieser Anwendung ist an das Geld von den Verbrauchern ran zu kommen und die nutzlose Software zu verkaufen. XP Security 2011 bietet gar keine Vorteile und besitzt gar keine Schutzfunktionen für Ihr System; man darf dieser Anwendung niemals trauen. Es wird jeden erdenklichen Trick verwenden um die Verbraucher erfolgreich von seiner Echtheit zu überzeugen.

Sie dürfen niemals für XP Security 2011 bezahlen. Außer, dass Sie Ihr Geld für eine nutzlose Anwendung ausgeben, geben Sie auch Ihre perönliche Zahlungsinformationen an skrupellose Cyber-Kriminälle weiter. Dies setzt die Verbraucher der Gefahr von weiteren Attacken von den kriminällen Acktivitäten aus, wie z.B. Kreditenkartenbetrug oder Stehlen von persönlichen Informationen.

Die von XP Security 2011 berichtete Symptome beinhalten blockierte legitime Programme wie Paint und WordPad; zunehmende System-Instabilität und Umleitungen der Suchergebnissen und des Browser. Blockierte Internet-Verbindung macht es umso schwieriger echte Sicherheitssoftware herunterzuladen um XP Security 2011 vollständig zu etfernen.

Die einzige Möglichkeit die Kontrolle über den mit der vermeintlichen Software infizierten PC zurück zu gewinnen, ist XP Security 2011 vollständig zu entfernen. Halten Sie Ihre Sicehrheitssoftware immer aktualsiert um Ihr System gegen vermeintliche Anwendungen und Gefahren jederzeit zu schützen.

Scanner für XP Security 2011 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von XP Security 2011 .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell XP Security 2011 blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (XP Security 2011):

cht.exe
rwh.exe
Cofi.exe
WDvdauthoe.cpl
setup.exe
fjn.exe
install.exe
U-Ch3atsSFDFI_012912.dll
Protector-lrqe.exe
Boonty.exe

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (XP Security 2011):

U-Ch3atsSFDFI_012912.dll

Prozesse abbrechen (XP Security 2011):

rwh.exe
setup.exe
Protector-lrqe.exe
Cofi.exe
fjn.exe
cht.exe
Boonty.exe
install.exe
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.