Klicken Sie auf das Bild für
eine grössere Ansicht
Bedrohungslevel 8
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Zeigt Werbemeldungen an
  • Langsame Internetverbindung
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
Andere Mutationen:
HDD Control, Win HDD , HDDScan

HDD Scan

HDD Scan ist nur eine Nachbildung von dem Programm zum Reparieren von der Festpaltte und kann gar keine analytische oder schützende Funktionen anbieten. Diese bösartige Software gelangt auf das System via Trojaner und versucht den Benutzer glauben zu lassen, dass sein PC voll von Fehlern ist. HDD Scan ist nur eine weitere Entwicklung von den niemals ruhenden Hackern, die eine neue Verkaufsnische – falsche Programme zur Festpaltten-Reparatur, entdeckt haben .

Wenn HDD Scan einmal auf dem PC installiert wurde, zeigt es falsche Warnungen über Festpaltten-Fehler an und fordert Sie dann auf die Vollversion von diesem Programm zu kaufen um die Gefahren, die gar nicht vorhanden sind, zu entfernen. HDD Scan kann weder solche Gefahren entdecken noch irgendwelche Festplatten-Probleme beseitigen. HDD Scan kann Ihren Browser auf die bösartigen Webseiten umleiten, die angeblich legitime Sicherheitssoftware und Programme zur Festplatten-Reparatur anbieten; man soll diese jedoch ignorieren. Kauf von diesem Programm bedeutet, dass Sie noch mehr Virus-Programme auf Ihrem PC und wenigen Geld in Ihrem Geldbeutel haben werden. Verwenden Sie eine seriöse Sicehrheitssoftware und enfernen Sie dieses bösartige Programm unverzüglich.

Scanner für HDD Scan herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von HDD Scan .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell HDD Scan blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (HDD Scan):

%StartMenu%\Programs\HDD Scan\Uninstall HDD Scan.lnk
%StartMenu%\Programs\HDD Scan\HDD Scan.lnk
%StartMenu%\Programs\HDD Scan
%TempDir%\dfrgr
%TempDir%\dfrg
%TempDir%\[random]
%TempDir%\[random].exe
%TempDir%\[random].dll

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (HDD Scan):

%TempDir%\[random].dll

Prozesse abbrechen (HDD Scan):

%TempDir%\[random].exe

Registry-Schlüssel entfernen (HDD Scan):

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “[random]”
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “[random].exe”
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.