1 of 11
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung

Windows Software Protection

Fallen Sie nicht auf die betrügerische Taktiken und Tricks von Windows Software Protection. Diese vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung wurde nur mit einem einzigen Ziel entwickelt, und zwar den Verbrauchern das Geld zu stehlen und ihnen dabei eine nutzlose Anwendung zu verkaufen. Windows Software Protection wird mehr Schäden auf Ihrem PC einrichten als es Gutes tun kann; man darf diesem Programm nicht trauen.

Verbreitet via kriminälle Webseiten und mit übertriebenen Online-Marketingmethoden wird Windows Software Protection alles tun um das Vertrauen des Benutzers zu gewinnen. Windows Software Protection verwendet auch hinterhältige und schädliche Trojaner und bietet das Herunterladen von bösartigen Programmen um auf den Ziel-PC zu gelangen und seine Infektion auf dem System einzunisten.

Benutzer, die mit Windows Software Protection infiziert wurden, berichteten, dass sie keine Sicherheitswebseiten und andere Seiten betreten konnten. Sie konnten ebenso keine legitime ausführbare Programme starten. Windows Software Protection versucht damit vorzubeugen, dass der Benutzer Sicherheitswebseiten nicht betreten kann und keine Programme ausführen, die Windows Software Protection von dem System entfernen können.

Es gibt hier keine Alternative. Windows Software Protection ist ist ein bösartiges Programm und es darf auf keinem PC laufen. Um die Schäden auf Ihrem PC zu begrenzen, entfernen Sie Windows Software Protection ohne zu Zögern. Investieren Sie in eine echte und gut funktionierde Sicherheitsanwendung, die Ihren PC gegen zukünftige Gefahren schützen kann.

Scanner für Windows Software Protection herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Windows Software Protection .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Windows Software Protection blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Windows Software Protection):

drhxsi.exe
drhxsi.exe
%AppData%\[random].exe

Prozesse abbrechen (Windows Software Protection):

drhxsi.exe
drhxsi.exe
%AppData%\[random].exe

Registry-Schlüssel entfernen (Windows Software Protection):

HKCU\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\Shell “%AppData%\[random].exe”
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.