1 of 5
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
Andere Mutationen:
WindowsRisksPreventions

Windows Risks Preventions

Halten Sie sich von Windows Risks Preventions fern! Diese betrügerische Anti-Spyware-Anwendung sieht zwar vielleicht wie eine legitime und benutzerfreundliche Sicherheitssoftware aus. Tatsächlich jedoch handelt es sich um eine ernste Gefahr für Ihren PC und Ihr Bankkonto. Windows Risks Preventions gelangt unbemerkt auf den Computer und wird ohne Skrupel alles daran setzen, seine Ziele zu erreichen.

Am häufigsten schleicht sich Windows Risks Preventions über sogenannte Browser-Hijacker (Websites, die Ihren Browser gegen Ihren Willen auf fremde Seiten umleiten) oder über falsche Malware-Scanner im Web auf den Rechner. Dieser Parasit ist zudem dafür bekannt, seine Trojaner und Malware zusammen mit legitimen Sicherheitsaktualisierungen und Downloads von Websites Dritter zu bündeln. Sobald das Programm mit seinem Angriff auf das System beginnt, wird der Benutzer mit unzähligen getürkten Sicherheitswarnungen bombardiert, die vor angeblichen hochgefährlichen Programmen und Viren auf dem PC warnen. In Wahrheit jedoch sind diese Meldungen genauso gefälscht wie Windows Risks Preventions selbst und verdienen keinerlei Beachtung durch den Benutzer.

Anwender, die sich diesen Schädling eingefangen haben, klagten über blockierte Internetverbindungen, Probleme beim Ausführen von Programmen auf dem infizierten PC sowie ein zunehmend fehlerhaftes Systemverhalten.

Es gibt nur eine Möglichkeit, wie Sie die Sicherheit Ihres PCs wiederherstellen, nämlich indem Sie Windows Risks Preventions sofort und vollständig von Ihrem System entfernen. Dazu bedienen Sie sich am besten der Hilfe einer echten und leistungsstarken Sicherheitssoftware.

Scanner für Windows Risks Preventions herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Windows Risks Preventions .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Windows Risks Preventions blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Windows Risks Preventions):

muiynx.exe
%AppData%\Microsoft\[random].exe
muiynx.exe

Prozesse abbrechen (Windows Risks Preventions):

muiynx.exe
%AppData%\Microsoft\[random].exe
muiynx.exe

Registry-Schlüssel entfernen (Windows Risks Preventions):

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\afwserv.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\avastsvc.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\avastui.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\egui.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\ekrn.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\msascui.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\msmpeng.exe "Debugger" = 'svchost.exe'
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.