1 of 4
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Zeigt Werbemeldungen an
  • Gewöhnliche Systemprogramme stürzen umgehend ab
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung

Guard Online

Sollten Sie nach einem guten und benutzerfreundlichen Sicherheitsprogramm, das Ihren PC gegen bösartige Online-Gefahren schützen kann, Ausschau halten, dann müssen Sie auf jeden Fall von Guard Online fernbleiben. Diese vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung wurde speziell dafür entwickelt um den Benutzern das Geld zu stehlen und hinterlässt ihnen Nichts als Gegenleistung für ihr Geld.

Guard Online gelangt heimlich auf das System ohne die Erlaubnis des Benutzers. Das wird mit Hilfe von einigen hinterhältigen Methoden erreicht, insbesondere durch die Bündelung mit den Programmen, die von Drittparteien heruntergeladen werden und durch infizierte Online-Flashwerbung. Einige Benutzer berichteten auch, dass falsche Online-Prüfungen gegen bösartige Software und hinterhältige Browser-Hijacker, die während dem Herunterladen von zufälligen Anwendungen auf das System gelangen, die Infektion mit Guard Online verursachten.

Wenn das vermeintlliche Programm sich erstmal sicher auf dem System eingenistet hat, beginnt Guard Online die Attacke auf das System. Das äußert sich gewöhnlich indem Guard Online eine falsche System-Prüfung durchführt mit dem Ziel die Benutzer in Panik zu versetzenund glauben zu lassen, dass ihre Systeme infiziert sind. Es blockiert auch die Internet-Verbindung des Benutzers und verursacht schwankendes System-Verhalten.

Um die Schäden, die dieses vermeintliche Programm auf Ihrem PC anrichten kann zu begrenzen, müssen Sie Guard Online sofort entfernen. Das kann Ihnen am Besten mit einem echten und gut funktionierem Sicherheitswerkzeug gelingen, das Ihr System auch gegen zukünftige Attacken schützen kann.

Scanner für Guard Online herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Guard Online.
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!

Wie aktualisiert man die Internet-Verbindung:

Diese vermeintliche Anti-Spyware blockiert Ihre Internet-Verbindung damit Sie diese vermeintliche Anwendung nicht entfernen können. Um Internet-Verbindung wieder herzustellen, verwenden Sie folgende Anweisungen:
  1. Öfnen Sie den Internet-Explorer und dann gehen Sie zu >Extras< wählen Sie >Internet Optionen<

  2. Wählen Sie >Verbindungen<

  3. Wählen Sie >LAN-Einstellungen<

  4. Deaktivieren Sie das Kästchen mit der Bezeichnung >Proxyserver für LAN verwenden< im Abschnitt für Proxyserver. Dann klicken Sie >OK< um dieses Fenster zu verlassen und dann wieder >OK< um Internet Optionen zu verlassen.

  5. Jetzt können Sie SpyHunter scanner herunterladen und die Infektion entfernen.

Scanner für Guard Online herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Guard Online .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Guard Online blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Guard Online):

Guard Online .lnk
iYCekIBrzN.exe
DX8FB1.tmp.exe
%UserProfile%\Desktop\Guard Online.lnk
%System%\[random].exe
%StartMenu%\Programs\Guard Online\Guard Online.lnk
%StartMenu%\Programs\Guard Online\
%AppData%\ldr.ini
%AppData%\[random] Guard Online.ico
%AppData%\[random]\
AV Guard Online.lnk
%USERPROFILE%\Start Menu\Programs\AV Guard Online
c5aQJ6dEKfZhXjV.exe

Prozesse abbrechen (Guard Online):

c5aQJ6dEKfZhXjV.exe
iYCekIBrzN.exe
DX8FB1.tmp.exe
%System%\[random].exe

Registry-Schlüssel entfernen (Guard Online):

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "[random]"
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.