1 of 3
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Zeigt Werbemeldungen an
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
Andere Mutationen:
Home Security Solutions

Internet Security Guard

Parasiten wie Internet Security Guard fallen für gewöhnlich ohne Vorankündigung über Ihren Computer her. Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als ob Sie es mit einem legitimen Computerprogramm zu tun hätten, doch in Wahrheit handelt es sich hier um gefährliche, betrügerische Anti-Spyware, die Ihnen keine Vorteile bringt. Internet Security Guard verspricht Ihnen mehr Sicherheit für Ihren Computer, verfügt aber über keinerlei Fähigkeiten oder Funktionen, um dieses Versprechen zu erfüllen. Und als ob das nicht schon genug wäre, hat es dieser Schädling dann auch noch auf Ihr Geld abgesehen. Sie sollten diesen Parasiten also unverzüglich entfernen.

Obwohl Internet Security Guard sich durch verschiedene Methoden Zugang zu Ihrem PC verschaffen kann, gelingt dies am häufigsten dadurch, dass ahnungslose Benutzer unbemerkt auf eine Seite umgeleitet werden, welche die Download-Datei für den Schädling bereithält. Dabei wird eine Seite, ein Bild oder sogar nur ein Link zu einer Website durch Cyber-Kriminelle umfunktioniert und in das Netzwerk zur Verbreitung von Internet Security Guard eingebunden. Sobald Sie dann auf die Download-Seite von Internet Security Guard umgeleitet wurden, wird das Programm automatisch heruntergeladen und Sie müssen nun selbst herausfinden, wie Sie Internet Security Guard schnellstmöglich wieder loswerden.

Scanner für Internet Security Guard herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Internet Security Guard.
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!

Internet Security Guard kann auf zweierlei Weise entfernt werden. Entweder Sie tun dies manuell und löschen selbst alle Dateien des Schädlings oder Sie beseitigen Internet Security Guard mithilfe eines Programms zum Entfernen von Malware automatisch. Solange Sie das Schadprogramm vollständig löschen, sind beide Methoden gleichermaßen wirksam.

UPDATE

Wie bereits berichtet, verbreitet sich Internet Security Guard über betrügerische Websites. Zu diesen gefährlichen Seiten gehören unter anderem die folgenden:

http://save-secure.com/
http://securityearth.net

Zudem sind die von Internet Security Guard gemeldeten Bedrohungen auf Ihrem System natürlich frei erfunden. Auf Ihrem Computer gibt es nämlich in Wahrheit nur eine ernste Bedrohung: den Schädling Internet Security Guard selbst! Die als Malware „erkannten“ Elemente sind völlig harmlos. Dateien wie beispielsweise fan.sys, CLSV.dll, ppal.sys, snl2w.drv, tjd.tmp und weitere sind alles andere als hochgefährlich. Internet Security Guard möchte Ihnen dies aber gern einreden, denn Sie sollen glauben, auf Ihrem System treiben die schlimmsten Viren ihr Unwesen. Und diese Angst will der Schädling dann ausnutzen, um Ihnen Ihr Geld abzunehmen.

Andere durch Internet Security Guard „erkannte“ Parasiten sind Trojan-PSW.Win32.Fantast, Troja-Spy.HTML.Bayfraud.hn, Trojan.Win32.Faker.a und so weiter. Auf den ersten Blick scheint es, als ob dieses Programm Ihr System tatsächlich zuverlässig schützen würde – dem ist aber keineswegs so! Schenken Sie auch den folgenden Meldungen von Internet Security Guard keine Beachtung:

Address space conflict
Warning! Access conflict detected
An unidentified program is trying to access system process address space.

System Message
Your PC may still be infected with dangerous viruses. Internet Security Guard protection is needed to prevent data loss and avoid theft of your personal data and credit card details. Click here to activate protection.

Memory access problem
WindowsErrorForm has encountered a problem at address 0x1FC408.
We are sorry for the inconvenience.

Diese Hinweise sollen Sie nur dazu bewegen, ein völlig wertloses Produkt zu kaufen. Die Einblendungen verschwinden, wenn Sie das Programm mit einem der folgenden Codes „registrieren“:

K7LY-R5GU-SI9D-EVFB
U2FD-S2LA-H4KA-UEPB

Sobald Sie das Programm auf diese Weise „freigeschaltet“ haben, entfernen Sie den Schädling Internet Security Guard unverzüglich und vollständig von Ihrem Computer, bevor er Ihr System zerstört.

Scanner für Internet Security Guard herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Internet Security Guard.
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!

Wie aktualisiert man die Internet-Verbindung:

Diese vermeintliche Anti-Spyware blockiert Ihre Internet-Verbindung damit Sie diese vermeintliche Anwendung nicht entfernen können. Um Internet-Verbindung wieder herzustellen, verwenden Sie folgende Anweisungen:
  1. Öfnen Sie den Internet-Explorer und dann gehen Sie zu >Extras< wählen Sie >Internet Optionen<

  2. Wählen Sie >Verbindungen<

  3. Wählen Sie >LAN-Einstellungen<

  4. Deaktivieren Sie das Kästchen mit der Bezeichnung >Proxyserver für LAN verwenden< im Abschnitt für Proxyserver. Dann klicken Sie >OK< um dieses Fenster zu verlassen und dann wieder >OK< um Internet Optionen zu verlassen.

  5. Jetzt können Sie SpyHunter scanner herunterladen und die Infektion entfernen.

Scanner für Internet Security Guard herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Internet Security Guard .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Internet Security Guard blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Internet Security Guard):

%AppData%\Internet Security Guard\ScanDisk_.exe
%AppData%\Internet Security Guard\Instructions.ini
%CommonAppData%\[random]\[random].cfg
%CommonAppData%\[random]\ISG.ico
%CommonAppData%\[random]\[random].exe
%AppData%\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch\Internet Security Guard.lnk
%Desktop%\Internet Security Guard.lnk
%StartMenu%\Internet Security Guard.lnk
%Programs%\Internet Security Guard.lnk
%AllUsersProfile%\Application Data\??????
%AllUsersProfile%\Application Data\?????
%AllUsersProfile%\??????
%AllUsersProfile%\?????

Prozesse abbrechen (Internet Security Guard):

%AppData%\Internet Security Guard\ScanDisk_.exe
%CommonAppData%\[random]\[random].exe

Registry-Schlüssel entfernen (Internet Security Guard):

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run “Internet Security Guard” “%CommonAppData%\[random]\[random].exe” /s /d
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.