1 of 5
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Gewöhnliche Systemprogramme stürzen umgehend ab
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung

Windows Attacks Preventor

Es gibt viele falsche Computer-Sicherheitanwendungen und Windows Attacks Preventor ist eins davon. Dieses Programm ist eine vermeintliche Anti-Spyware-Anwendung, die Sie berauben wird, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Windows Attacks Preventor sieht einem echten Antivirus-Programm sehr ähnlich und sein vortgeschrittenes Aussehen lockt viele ahnunglose Benutzer in seine Falle. Das ist ein Betrug und Sie werden den Tag, an dem Sie den Internet-Browser das erste Mal aufgemacht haben, bereuen.

Wie es schon erwähnt wurde, Windows Attacks Preventor gelangt auf Ihren Computer übers Internet, das bedeutet, dass Sie vorsichtig sein müssen, wenn Sie Webseiten aufmachen und Links anklicken. Vergessen Sie nicht, dass Windows Attacks Preventor keine Erlaubnis von Ihnen braucht um auf Ihr System zu gelangen. Wenn es auf dem System ist, wird es Sie mit unzähligen System-Warnungen überfluten, die alle erstellt wurden um Sie zu erschrecken und glauben zu lassen, dass Ihr Computer schreckliche Infektionen mit den bösartigen Programmen hat. Dann behauptet Windows Attacks Preventor, dass es das einzige Antivirus-Programm in der Welt ist, das diese Gefahren beseitigen kann und Sie weden aufgefordert die Vollversion von diesem Programm zu kaufen.

Tun Sie es nicht, weil Sie auf diese Weise Ihr Geld verlieren und Ihre Bankdaten and die Hacker weitergeben werden. Erwerben Sie ein echtes Anti-Spyware-Programm, das Windows Attacks Preventor von Ihrem Computer automatisch entfernen kann, bevor es weitere Schäden verurssachen kann.

Scanner für Windows Attacks Preventor herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Windows Attacks Preventor .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Windows Attacks Preventor blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Windows Attacks Preventor):

%Desktop%\Windows Attacks Preventor.lnk
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Attacks Preventor.lnk
%AppData%\result.db
%AppData%\Protector-[Random].exe
%AppData%\NPSWF32.dll
Windows Attacks Preventor.lnk
Protector-grd.exe

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (Windows Attacks Preventor):

%AppData%\NPSWF32.dll

Prozesse abbrechen (Windows Attacks Preventor):

Protector-grd.exe
%AppData%\Protector-[Random].exe

Registry-Schlüssel entfernen (Windows Attacks Preventor):

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings "WarnOnHTTPSToHTTPRedirect" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegedit" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableRegistryTools" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System "DisableTaskMgr" = 0
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run "Inspector"
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "net" = 2012-3-1_2
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "fneqtdmtpi"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main\FeatureControl\FEATURE_ERROR_PAGE_BYPASS_ZONE_CHECK_FOR_HTTPS_KB954312
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\ashCnsnt.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\avxmo
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.