Klicken Sie auf das Bild für
eine grössere Ansicht
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
  • Die Startseite kann nicht geändert werden
  • Zeigt Werbemeldungen an

Windows Antivirus Care

Windows Antivirus Care ist eine falsche Antivirus-Anwendung, die nur dafür da ist um Sie auszunehmen. Es ist ein sogenanntes falsches Anti-Spyware-Programm und ist eine Gefahr, die exedateien von Ausführen und Ihre Internet-Verbindung blockieren kann mit der Absicht möglichst lange auf Ihrem System zu bleiben. Windows Antivirus Care kann sogar Ihr Computer-Sicherhetisprogramm ausser Betrieb setzen, deswegen müssen Sie sehr vorsichtig damit sein.

Deises falsche Programm wird gewöhnlich via Spam-E-Mail, öffentliche Netzwerke und infizierte Webseiten verbreitet. Zum Beispiel, wenn Sie bloggen, bekommen Sie täglich neue Anhänger, manche von diesen Anhängern können Spam-Profile sein, die mit Windows Antivirus Care verbunden sind. Wenn Sie diese profile zu besuchen versuchen, initiieren Sie das Herunterladen von dem falschen Programm sobald Sie auf der Seite sind und dann können Sie die Hölle erleben, weil Windows Antivirus Care sehr schnell handelt und eine falsche System-Prüfung durchführt, die Sie dann mit falschen Sicherheitwarnungen überflutet. Sie müssen wissen, dass alle Information, die von Windows Antivirus Care kommen, nicht wahr sind und sie deswegen keine Vollversion von diesem Programm kaufen dürfen.

Sie müssen jedoch Windows Antivirus Care von Ihrem System entfernen und gleichzeitig sicherstellen, dass dieses Programm nie wieder auf Ihr Computer gelangen kann. Sie sollten ein zuverlässiges Sicherheitsprogramm erwerben um Windows Antivirus Care automatisch zu entfernen und damit Sie nicht jede einzelne mit Windows Antivirus Care verbundene Datei manuell entfernen müssen. Tun Sie was am Besten für Ihren Computer ist.

Scanner für Windows Antivirus Care herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Windows Antivirus Care.
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!

Wie aktualisiert man die Internet-Verbindung:

Diese vermeintliche Anti-Spyware blockiert Ihre Internet-Verbindung damit Sie diese vermeintliche Anwendung nicht entfernen können. Um Internet-Verbindung wieder herzustellen, verwenden Sie folgende Anweisungen:
  1. Öfnen Sie den Internet-Explorer und dann gehen Sie zu >Extras< wählen Sie >Internet Optionen<

  2. Wählen Sie >Verbindungen<

  3. Wählen Sie >LAN-Einstellungen<

  4. Deaktivieren Sie das Kästchen mit der Bezeichnung >Proxyserver für LAN verwenden< im Abschnitt für Proxyserver. Dann klicken Sie >OK< um dieses Fenster zu verlassen und dann wieder >OK< um Internet Optionen zu verlassen.

  5. Jetzt können Sie SpyHunter scanner herunterladen und die Infektion entfernen.

Scanner für Windows Antivirus Care herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Windows Antivirus Care .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Windows Antivirus Care blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Windows Antivirus Care):

%AppData%\NPSWF32.dll
%AppData%\Protector-[Random].exe
%AppData%\result.db
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Antivirus Care.lnk
%Desktop%\Windows Antivirus Care.lnk
Protector-oaqg.exe
Protector-dila.exe

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (Windows Antivirus Care):

%AppData%\NPSWF32.dll

Prozesse abbrechen (Windows Antivirus Care):

Protector-dila.exe
%AppData%\Protector-[Random].exe
Protector-oaqg.exe

Registry-Schlüssel entfernen (Windows Antivirus Care):

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "okanrqfdwk"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\atro55en.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\bisp.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\esafe.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[4].exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\mssmmc32.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\pcip10117_0.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\scrscan.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\utpost.exe
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.