1 of 6
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung

Windows Expert Series

Windows Expert Series ist der jüngste Spieler im hinterlistigen Spiel von gefälschten Antispyware-Tools und diese betrügerische Anwendung ist bereit, Ihr Geld zu stehlen! Die Schöpfer von Windows Expert Series, die auch seine Verwandten wie Windows Web Commander entwickelten, haben hart daran gearbeitet, um dieses Programm so glaubwürdig wie möglich erscheinen zu lassen. Leider waren sie dabei erfolgreich. Die Benutzeroberfläche der Antispyware des Schurken sieht höchst professionell aus und diese Eigenschaft hat bereits Tausende ahnungslose Windows-Nutzer getäuscht. Wenn es nicht entfernt wird, kann Windows Expert Series ernsthafte Systemstörungen verursachen oder einen potentiellen Identitätsdiebstahl provozieren.

Wenn Windows Expert Series mit Hilfe unzähligen Sicherheitslücken eindringt, sind die Cyber-Kriminellen bereit, diesen Schädling einzusetzen, um Profit zu machen. Als erstes müssen Sie überzeugt werden, dass Ihr Windows-System von verschiedenen schädlichen Infektionen beeinträchtigt wird, was über einen gefälschten Computer-Scanner von Windows Expert Series gemeldet wird. Diese Infektionen existieren nicht und werden nur proklamiert, sodass Sie scheinbar keine andere Möglichkeit haben, als die Vollversion von Windows Expert Series zu kaufen, die angeblich in der Lage ist, alle gefährlichen Bedrohungen zu entfernen. Zusammen mit diesen lächerlichen Aussagen zwingen Sie gefälschte Sicherheitsmeldungen dazu, „Malware" zu löschen, was den Schöpfern von Windows Expert Series hilft, Sie weiter in die Irre zu führen. Wenn der Betrug erfolgreich ist und Sie glauben, dass Sie die Vollversion von Windows Expert Series brauchen, um fiktive Infektionen zu entfernen, werden Sie Ihr Geld für ein nutzloses Entfernungs-Tool wegwerfen und Ihre persönlichen Daten werden von den Cyber-Gaunern gesammelt.

Es gibt keine Möglichkeit, herauszufinden, wofür böswillige Dritte und die Schöpfer von Windows Expert Series Ihre persönlichen Informationen verwenden können, deshalb sollten Sie die Entfernung von Windows Expert Series aus Ihrem System nicht hinauszuzögern. Wir empfehlen Ihnen die manuelle Entfernung nicht, da diese Aufgabe viele Windows-Nutzer dazu gebracht hat, noch mehr Windows-Systemfehler zu erzeugen. Automatische Entfernungs-Tools sind die vertrauenswürdigste Lösung, um eine Schadsoftware wie Windows Expert Series zu entfernen und diese Möglichkeit ist auch ungeheuer beliebt, da sie Infektionen löschen und gegen andere rechtswidrige Angriffe schützen kann.

Scanner für Windows Expert Series herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Windows Expert Series.
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!

Wie aktualisiert man die Internet-Verbindung:

Diese vermeintliche Anti-Spyware blockiert Ihre Internet-Verbindung damit Sie diese vermeintliche Anwendung nicht entfernen können. Um Internet-Verbindung wieder herzustellen, verwenden Sie folgende Anweisungen:
  1. Öfnen Sie den Internet-Explorer und dann gehen Sie zu >Extras< wählen Sie >Internet Optionen<

  2. Wählen Sie >Verbindungen<

  3. Wählen Sie >LAN-Einstellungen<

  4. Deaktivieren Sie das Kästchen mit der Bezeichnung >Proxyserver für LAN verwenden< im Abschnitt für Proxyserver. Dann klicken Sie >OK< um dieses Fenster zu verlassen und dann wieder >OK< um Internet Optionen zu verlassen.

  5. Jetzt können Sie SpyHunter scanner herunterladen und die Infektion entfernen.

Scanner für Windows Expert Series herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Windows Expert Series .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Windows Expert Series blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Windows Expert Series):

%AppData%\NPSWF32.dll
%AppData%\Protector-[Random].exe
%AppData%\result.db
%AppData%\1st$0l3th1s.cnf
%CommonStartMenu%\Programs\Windows Web Commander.lnk
%Desktop%\Windows Web Commander.lnk
Protector-yepe.exe
adobeflashplayerv10.2.152.32.exe
Windows Expert Series.lnk

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (Windows Expert Series):

%AppData%\NPSWF32.dll

Prozesse abbrechen (Windows Expert Series):

adobeflashplayerv10.2.152.32.exe
%AppData%\Protector-[Random].exe
Protector-yepe.exe

Registry-Schlüssel entfernen (Windows Expert Series):

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\xp_antispyware.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\tsadbot.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\srng.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\protector.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\npfmessenger.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\install[1].exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\ASProtect
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\cmdagent.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Image File Execution Options\alevir.exe
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Settings "UID" = "otbpxlqhjd"
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.