1 of 5
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Gewöhnliche Systemprogramme stürzen umgehend ab
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung

XP Defender 2013

Wenn die Computer-Prüfung von XP Defender 2013 auf Ihrem System erscheint und Sie keine Ahnung haben wie diese auf Ihren PC gekommen ist, dann müssen Sie wissen, dass dieses Windows-kompatibles Programm sehr gefährlich für die Gesundheit des gesamten Systems ist und deswegen sofort entfernt werden muss. Dieses falsche Sicherheitswerkzeug wird via unterschiedliche Sicherheitslücken wie Anhänge in Spam-E-Mails, verschlüsseltes Herunterladen oder sogar durch externe USB-Speicher verbreitet, deswergen sollen Sie keine mögliche Infektionsmethoden ausser Acht lassen, die Sie auch selbst einleiten können!

Wenn dieses schreckliche Virus auf dem System ist, verwendet es Schreckenstaktiken indem es falsche Sicherheitsnachrichten und komplett von XP Defender 2013 erfundene Prüfungsberichte erstellt, die Sie zum Kauf der Vollversion zwigen werden. Sie werden zum Glauben gezwungen, dass diese Vollversion die erfundenen Infektionen, die fälschlicherweise nach der Computer-Prüfung angezeigt werden, beseitigen kann; dieses Werkzeug besitzt jedoch keine solche Fähigkeiten und ist nur dafür da um Sie zu betrügen und Ihr Geld zu stehlen! Wenn diese Vollversion kaufen, werden Sie Ihre persönlichen Daten an die gefährlichen Cyber-Kriminelle weitergeben, die Ihre Daten leicht in weiteren betrügerischen Aktivitäten verwenden können.

Es gibt zwei Möglichkeiten XP Defender 2013 zu entfernen, eine davon ist jedoch ziemlich kompliziert und nicht für jeden Windows-Benutzer geeignet. Manuelle Entfernung ist sehr anspruchsvoll und Sie können leicht wichtige Windows-Dateien statt bösartigen Dateien entfernen, was zu weiteren System-Störungen führen kann! Deswegen, wenn Sie nicht über genügend Erfahrungen mit der Entdeckung und Entfernung von den bösartigen Programmen verfügen, dann ziehen Sie die automatische Entfernung vor, die XP Defender 2013 schnell und effektiv entfernen wird.

Warnung: man soll nur legalen Sicherheitswerkzeugen mit der erfolgreichen Entfernung von XP Defender 2013 vertrauen, da illegale Programme Ihr Windows-Betriebssystem nur weiter beschädigen können.

UPDATE

XP Defender 2013, genau wie seine Vorgänger, z. B. XP Guardian, wollen Windows-Nutzer überzeugen, dass sie ihre angebliche echte Vollversion brauchen, um die nicht existierenden Infektionen zu löschen. Die gleichen Infektionen werden auch in Form von Pop-up-Nachrichten dargestellt, von denen drei unten aufgelistet sind:

Privacy threat!
Spyware intrusion detected. Your system is infected. System integrity is at risk. Private data can be stolen by third parties, including credit card
details and passwords. Click here to perform a security repair

Click Register to register your copy of XP Defender 2013 and perform threat removal on your system. The list of infections
and vulnerabilities detected will become available after registration

Außerdem kann der Schurke den Task-Manager, den Verzeichnis-Editor und einige ausführbare Dateien, das Internet nicht zu vergessen, deaktivieren, die alle nach der Invasion der Infektion nicht mehr zugänglich sind. Das Internet ist notwendig, wenn Sie XP Defender 2013 automatisch löschen wollen, denn Sie müssen ein Spyware-Entfernungs-Tool herunterladen. Die anderen Windows-Tools sind für eine manuelle Entfernung der Infektion erforderlich. Alles wird wiederhergestellt, wenn Sie den Schädling aktivieren, sodass die Aktivierung als Kauf der Malware anerkannt wird. Sobald Sie die Infektion aktiviert haben, können Sie sie entweder manuell oder automatisch löschen. Wir empfehlen Ihnen das Letzte, denn eine automatische Entfernung von XP Defender 2013 ist bei Weitem die einfachste und sicherste Möglichkeit, den Schurken loszuwerden. Außerdem wird garantiert, dass das System nicht beschädigt, sondern nur die Infektion vom System entfernt wird.

Aktivierungsschlüssel: 3425-814615-3990

Scanner für XP Defender 2013 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von XP Defender 2013.
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!

Wie aktualisiert man die Internet-Verbindung:

Diese vermeintliche Anti-Spyware blockiert Ihre Internet-Verbindung damit Sie diese vermeintliche Anwendung nicht entfernen können. Um Internet-Verbindung wieder herzustellen, verwenden Sie folgende Anweisungen:
  1. Öfnen Sie den Internet-Explorer und dann gehen Sie zu >Extras< wählen Sie >Internet Optionen<

  2. Wählen Sie >Verbindungen<

  3. Wählen Sie >LAN-Einstellungen<

  4. Deaktivieren Sie das Kästchen mit der Bezeichnung >Proxyserver für LAN verwenden< im Abschnitt für Proxyserver. Dann klicken Sie >OK< um dieses Fenster zu verlassen und dann wieder >OK< um Internet Optionen zu verlassen.

  5. Jetzt können Sie SpyHunter scanner herunterladen und die Infektion entfernen.

Scanner für XP Defender 2013 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von XP Defender 2013 .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell XP Defender 2013 blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (XP Defender 2013):

msess.exe
Asian Injector.exe
PK.exe
UtilZone.exe
%AppData%\[Random].exe
Intel.exe
regx32.exe
TMf2g99RPH1P2EI.exe
fiffdxqu.exe
faberge80.exe
qtwm.exe
zeqcoc.exe
billserver.exe
ovowwgw.exe
lmhost.exe
spsreng.exe
dotms.exe
mszawz.exe
ivkyr.dll
winsszhost.exe
Switchbotv3.exe
pdoubrhgfjkxeiqndts.exe
service.exe
musicoasis.exe
sdsvc.exe
vmnethcp.exe
wmptc64.exe
akl.exe
vmicsvvc.exe
lsass.exe
windows7manager.exe.exe
ro8.exe
2007backgammonpro53.exe
Step1.exe
CertPolEng.exe
RegistryMighty.exe
Youwave.Android.v2.x.x.Generic.patch-RES.exe
lpk32.exe
logs.exe
KBDINKKAN.DLL
A-2068193475.exe
networkhelp.exe
Update Services.exe
mlkaaxwd.exe
11.exe
mpk.exe
svcnet2.exe
PSEXESVC.EXE
lollipop.exe
syshost.exe
fixIQSS.exe
wincmd.exe
DAP.EXE
Java.exe
wsearch.exe
tray_cd.exe
%UserProfile%\Local Settings\Application Data
NZellTV_update.exe
msvcrt.exe
uaccache.exe
liunhiu.dll
MsCtfMonitor.exe
Bla Bla.exe
searchindexe.exe
Anadolu Crypter.exe
iSvchost.exe
setup.exe
k314q0pa.exe
whost.exe
074.exe
Boonty.exe
%UserProfile%\AppData\Local
nvappx.exe
IMF.exe
sp.DLL
msudt.dll
IZ Crypt Pre Alpha.exe
windbug.exe
voicetunerserver.exe
mplayer_tuguu_1271[1].exe
syscron.exe
n.
svcnost.exe
mqgka.exe
msdcsc.exe
System.exe
nbt.exe
fastsrch.dll
AplicacionSistema (1).exe
21d .exe
90BC71.exe
hosts.exe
Dropbox.exe
AdvService.exe
kbditsys.dll
LZClient.exe
TicnoTabsBho120605.dll
Imgtask.exe
iglsldvx.exe
PIC001‮gpj.exe
update.exe
AdvTCApp.exe
winmgr.exe

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (XP Defender 2013):

TicnoTabsBho120605.dll
fastsrch.dll
msudt.dll
ivkyr.dll
kbditsys.dll
liunhiu.dll

Prozesse abbrechen (XP Defender 2013):

21d .exe
mlkaaxwd.exe
service.exe
fiffdxqu.exe
pdoubrhgfjkxeiqndts.exe
IMF.exe
logs.exe
Asian Injector.exe
System.exe
mplayer_tuguu_1271[1].exe
ro8.exe
mszawz.exe
akl.exe
11.exe
lmhost.exe
PIC001‮gpj.exe
syshost.exe
vmnethcp.exe
svcnost.exe
spsreng.exe
zeqcoc.exe
svcnet2.exe
IZ Crypt Pre Alpha.exe
2007backgammonpro53.exe
lollipop.exe
Boonty.exe
whost.exe
msvcrt.exe
vmicsvvc.exe
Intel.exe
networkhelp.exe
UtilZone.exe
TMf2g99RPH1P2EI.exe
mpk.exe
AdvService.exe
CertPolEng.exe
lsass.exe
billserver.exe
setup.exe
MsCtfMonitor.exe
update.exe
hosts.exe
074.exe
msdcsc.exe
Switchbotv3.exe
wmptc64.exe
NZellTV_update.exe
syscron.exe
Anadolu Crypter.exe
Step1.exe
ovowwgw.exe
dotms.exe
regx32.exe
tray_cd.exe
msess.exe
Youwave.Android.v2.x.x.Generic.patch-RES.exe
nbt.exe
musicoasis.exe
RegistryMighty.exe
lpk32.exe
wsearch.exe
A-2068193475.exe
sdsvc.exe
winmgr.exe
Java.exe
windows7manager.exe.exe
wincmd.exe
qtwm.exe
faberge80.exe
Update Services.exe
PK.exe
voicetunerserver.exe
windbug.exe
%AppData%\[Random].exe
Bla Bla.exe
AdvTCApp.exe
AplicacionSistema (1).exe
winsszhost.exe
LZClient.exe
searchindexe.exe
nvappx.exe
iSvchost.exe
k314q0pa.exe
Dropbox.exe
fixIQSS.exe
mqgka.exe
90BC71.exe
uaccache.exe
iglsldvx.exe
Imgtask.exe
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.