1 of 2
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Gewöhnliche Systemprogramme stürzen umgehend ab
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Die Startseite kann nicht geändert werden
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung

Win 7 Antivirus Pro 2013

Win 7 Antivirus Pro 2013 ist eine gefälschte Anwendung, die Sie sofort löschen sollten, sobald Sie sie entdecken, weil diese Sie nur in ihre Falle locken möchte. Das schlaue Tool ist leicht zu erkennen, da seine ansprechende Oberfläche wie ein legitimes Antivirenprogramm aussieht. Es ist wichtig, dass Sie diesem gefälschten Sicherheits-Tool nicht trauen, denn es stellt irreführende Informationen dar, die die Nutzer dazu bringen sollen, seine imaginäre Lizenz zu kaufen, um damit die Software zu aktivieren, die angeblich in der Lage sein soll, alle möglichen Infektionen zu entfernen. Win 7 Antivirus Pro 2013 kann nichts davon, was es vorgibt, denn es ist eine Infektion, die versucht, Sie vom Kauf seines nicht funktionsfähigen Programms zu überzeugen.

Sollte Win 7 Antivirus Pro 2013 eines Tages auf Ihrem Bildschirm auftauchen, wurde es höchstwahrscheinlich von einer Trojaner-Infektion installiert, die Sie möglicherweise durch unverantwortliches Surfen im Internet eingefangen haben. Wenn Sie unsichere Webseiten besuchen, peer-to-peer-Netzwerke verwenden, E-Mail-Anhänge öffnen, die Sie von fremden Absendern erhalten haben, oder aus Neugier auf einen kompromittierten Link klicken, usw., könnte Ihr Computer mit einem Stück Malware, welches Win 7 Antivirus Pro 2013 darstellt, infiziert werden. Dieses sollten Sie um jeden Preis ignorieren, denn die von dieser Malware dargestellten Infektionen sind imaginär.

Da es bei diesem Schurken nichts Zuverlässiges gibt, ist die beste Möglichkeit, sich damit auseinanderzusetzen, ihn vom System zu entfernen. Wir empfehlen, dass Sie ihn mithilfe eines zuverlässigen Spyware-Entfernungs-Programms löschen, denn ein Spezialtool kann alle Komponenten der Infektion bestimmen und diese leicht löschen. Wenn Sie sich die Entfernung der Malware selbst zutrauen, suchen und entfernen Sie manuell alle bösartigen Dateien, Prozesse und Verzeichnisse, um Win 7 Antivirus Pro 2013 zu beenden.

Scanner für Win 7 Antivirus Pro 2013 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Win 7 Antivirus Pro 2013 .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Win 7 Antivirus Pro 2013 blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Win 7 Antivirus Pro 2013):

%AppData%\Roaming\Microsoft\Windows\Templates\[Random]
%Temp%\[Random]
%LocalAppData%\[Random].exe
%LocalAppData%\[Random]
%CommonAppData%\[Random]

Registry-Schlüssel entfernen (Win 7 Antivirus Pro 2013):

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\FIREFOX.EXE\shell\open\command "(Default)" = ""%LocalAppData%\[Random].exe -a "C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe""
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\FIREFOX.EXE\shell\safemode\command "(Default)" = ""%LocalAppData%\[Random].exe" -a "C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe" -safe-mode"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\IEXPLORE.EXE\shell\open\command "(Default)" = ""%LocalAppData%\[Random].exe" -a "C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe""
HKEY_CLASSES_ROOT\ah\shell\open\command "IsolatedCommand"
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.exe "(Default)" = '[Random]'
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.exe\shell\open\command "(Default)" = "%LocalAppData%\[Random].exe" -a "%1" %*
HKEY_CLASSES_ROOT\[Random]
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\[Random] "(Default)" = 'Application'
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\[Random]\DefaultIcon "(Default)" = '%1'
HKEY_CURRENT_USER\Softwar
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.