Klicken Sie auf das Bild für
eine grössere Ansicht
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung

Vista Anti-Virus 2013

Vista Anti-Virus 2013 ist eine falsche Anwendung, die Sie sofort nach der Entdeckung entfernen müssen, weil diese Sie in ihre Falle zu locken versucht. Der Betrug is einfach zu merken, weil die Oberfläche einem echten Antivirus-Programm sehr ähnlich aussieht. Es ist sehr wichtig diesem falschen Sicherheitsprogramm nicht zu trauen, weil es irreführende Informationen präsentiert und die Benutzer zwingt die erfundene lizenzierte Software zu aktivieren, die angeblich alle möglichen Infektionen entfernen kann. Vista Anti-Virus 2013 kann keine von seinen Behauptungen einhalten, weil es selbst nur eine Infektion ist, die Sie zum Kauf von dem falschen Programm zu überreden versucht.

Wenn Vista Anti-Virus 2013 eines Tages auf Ihrem Bildschirm auftaucht, dann ist es höchstwahrscheinlich mit Hilfe von einem Trojaner installiert wurde, mit dem Sie sich während dem unvorsichtigen Stöbern im Internet infiziert haben. Wenn Sie unsichere Webseiten besuchen, Peer-to-Peer-Netzwerke verwenden, E-Mail-Anhänge von Unbekannten öffen oder beeinträchtigte Links aus Neugier anklicken, usw, kann Ihr Computer mit der bösartigen Software Vista Anti-Virus 2013 infiziert werden, die Sie um jeden Preis ignorieren müssen, weil alle von diesem falschen Programm angezeigten Infektion erfunden sind.

Da man sich auf dieses Programm gar nicht verlassen kann, muss man dieses schnell von dem System entfernen. Wir empfehlen es mit einem zuverlässigen Spyware-Entfernungsprogramm zu entfernen, weil ein professionelles Werkzeug alle Komponente von der Infektion entdecken und diese einfach enfernen kann. Falls Sie aber genügend Selbsvertrauen haben und es manuell entfernen wollen, dann müssen Sie alle bösartigen Komponente, Prozesse und Registry-Einträge entfernen um vollständige Entfernung von Vista Anti-Virus 2013 zu gewährleisten.

Scanner für Vista Anti-Virus 2013 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Vista Anti-Virus 2013 .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Vista Anti-Virus 2013 blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Vista Anti-Virus 2013):

%CommonAppData%\
%LocalAppData%\[random].exe
%Temp%\
%AppData%\Roaming\Microsoft\Windows\Templates\

Prozesse abbrechen (Vista Anti-Virus 2013):

%LocalAppData%\[random].exe

Registry-Schlüssel entfernen (Vista Anti-Virus 2013):

HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\ "(Default)" = 'Applicati
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\\DefaultIcon "(Default)" = '%1'
HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\\shell\open\command "(Default)" = "%LocalAppData%\.exe" -a "%1" %*
HKEY_CLASSES_ROOT\.exe\shell\open\command "(Default)" = "%LocalAppData%\.exe" -a "%1" %*
HKEY_CLASSES_ROOT\ah\shell\open\command "(Default)" = "%LocalAppData%\.exe" -a "%1" %*
HKEY_CLASSES_ROOT\ah\shell\open\command "IsolatedCommand"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\FIREFOX.EXE\shell\open\command "(Default)" = ""%LocalAppData%\.exe -a "C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe""
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\FIREFOX.EXE\shell\safemode\command "(Default)" = ""%LocalAppData%\.exe" -a "C:\Program Files\Mozilla Firefox\firefox.exe" -safe-mode"
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Clients\StartMenuInternet\IEXPLORE.EXE\shell\open\command "(Default)" = ""%LocalAppData%\.exe" -a "C:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe""
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.