Klicken Sie auf das Bild für
eine grössere Ansicht
Bedrohungslevel 6
Typ: Adware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Zeigt Werbemeldungen an
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster

Ads Not by this Site Virus

Der Ads Not by this Site-Virus ist eigentlich ein Adware-Programm, welches alle wichtigen Browser einschließlich Google Chrome, Mozilla Firefox und Internet Explorer beeinträchtigt. Der Virus stellt permanent eine Meldung dar, die mit "Ads Not by this Site" beginnt. Diese Adware steht in enger Verbindung zu einer Browser-Erweiterung namens Vid-Saver. Deshalb sollten Sie, um die nervigen Pop-ups vom Ads Not by this Site-Virus loszuwerden, auch Vid-Saver von Ihrem PC entfernen.

Die offizielle Funktion der Vid-Saver-Browser-Erweiterung ist es, Ihnen dabei zu helfen, YouTube-Videos herunterzuladen. Sobald Sie allerdings das Add-on auf Ihrem PC installiert haben, bedeutet dies auch, dass Sie der Lizenzvereinbarung zustimmen, die Drittparteien ermöglicht, Ihre Web-Browsing-Aktivitäten zu überwachen. Natürlich werden Sie auch vom Ads Not by this Site-Virus angegriffen, der Werbeanzeigen basierend auf den Daten Ihrer Web-Browsing-Aktivitäten darstellt. Um zu vermeiden, dass Sie von Dritten überwacht werden und die permanenten, nervigen Pop-up-Meldungen zu beenden, müssen Sie den Ads Not by this Site-Virus sofort entfernen.

Wenn Sie glauben, dass Sie mit dem Ads Not by this Site-Virus infiziert sind, da Sie permanent Facebook und andere soziale Webseiten nutzen, liegen Sie nur teilweise richtig. Die Adware kann mit Freeware gebündelt von einer Dritt-Webseite installiert werden. Oder Sie erhalten möglicherweise eine Nachricht aus einem sozialen Netzwerk, die Sie dazu auffordert, auf einen ausgehenden Link zu klicken. Sie müssen schlau genug sein, um zwischen Nachrichten Ihrer Freunde und diesen gefälschten Spam-Nachrichten, die Sie mit Malware infizieren wollen, zu unterscheiden.

Um genau zu sehen, welche bösartigen Dateien sich auf Ihrem PC befinden, sollten Sie einen vollständigen Systemscan mit dem kostenlosen Scanner von SpyHunter durchführen. Wenn Sie wissen, wo sich diese gefährlichen Dateien befinden, können Sie den Ads Not by this Site-Virus manuell entfernen. Denken Sie aber daran, dass die manuelle Entfernung nicht empfehlenswert ist, wenn Sie kein erfahrener Computernutzer sind. Wenn Sie nicht sicher sind, wie man mit dem Verzeichnis-Editor umgeht, sollten Sie in ein zuverlässiges Antimalware-Tool investieren und den Ads Not by this Site-Virus automatisch und sobald wie möglich von Ihrem Computer entfernen lassen.

Scanner für Ads Not by this Site Virus herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Ads Not by this Site Virus .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Ads Not by this Site Virus blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Ads Not by this Site Virus):

file.exe

Prozesse abbrechen (Ads Not by this Site Virus):

file.exe
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.