1 of 2
Bedrohungslevel 6
Typ: Adware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Zeigt Werbemeldungen an
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
Infektion Video Savings Bull

Savings Bull

Savings Bull ist eine Adware-Anwendung, die Ihnen eine Reihe lästiger Werbung anzeigt, sobald es auf dem System installiert ist. Obwohl diese Anwendung behauptet, in der Lage zu sein, Ihnen zu helfen, Geld zu sparen, indem verschiedene Gutscheine angeboten werden, denen Sie allerdings keinen Glauben schenken sollten, weil dies schädlicher sein kann, als Sie glauben. Dieses durch Werbung unterstützte Programm ist auf allen beliebten Einkaufswebsites sehr aktiv, wie z. B. bestbuy.com und wallmart.com. Sie werden nicht in der Lage sein, dieses unerwünschte Programm leicht loszuwerden, weil es auf jeden Fall versucht, in Ihrem System zu bleiben. Es wurde auch festgestellt, dass es auf allen beliebten Browsern arbeitet, einschließlich Internet Explorer, Google Chrome und Mozilla Firefox; daher werden Sie sich ein wenig anstrengen müssen, um Savings Bull aus Ihrem Computer zu entfernen.

Sie werden sicher nicht um einige Werbeanzeigen herumkommen, weil Savings Bull Adware-Helfer installiert, um Ihnen sogar noch mehr Popups anzuzeigen. Wir raten Ihnen davon ab, auf all diese Anzeigen zu klicken, weil Sie möglicherweise schädlicher Software ausgesetzt werden und der Sicherheit Ihres Systems Schaden zufügen könnten. Glauben Sie nicht, dass Savings Bull sich um die Sicherheit kümmern wird; es wurde festgestellt, dass diese Adware-Anwendung diese Links von Drittanbietern nicht kontrolliert, was bedeutet, dass Sie vielleicht zu Websites weitergeleitet werden könnten, deren Inhalt unbekannt oder sogar schädlich ist. Was Sie in erster Linie tun können, um Ihren PC zu schützen, ist, nicht auf diese lästigen Werbeanzeigen zu klicken, und das Savings-Bull-Programm umgehend aus Ihrem System zu löschen.

Fragen Sie sich, wie Savings Bull in Ihr System gelangt ist, weil Sie es nicht von seiner offiziellen Website heruntergeladen haben? Sie sollten wissen, dass es sehr wahrscheinlich ist, dass es zusammen mit anderen, nicht damit in Zusammenhang stehenden Programmen in Ihr System gelangt ist, die Sie wahrscheinlich aus dem Web heruntergeladen und auf Ihren Computer installiert haben, ohne dabei besonders auf die Installation zu achten. Es besteht jedoch die Möglichkeit, ähnliche Programme wie Savings Bull daran zu hindern, auf Ihren PC zu gelangen; Sie müssen lediglich erweiterte Installation wählen, vor allem, wenn Sie Freeware und Shareware installieren. Dann haben Sie die Möglichkeit, jedwede Software, die Sie nicht wirklich brauchen, zu deaktivieren.

Sind Sie bereit, Savings Bull loszuwerden? Falls ja, helfen wir Ihnen dabei. Wir haben Ihnen dafür Anweisungen zur Verfügung gestellt, und es steht Ihnen frei, sie zu verwenden. Es wurde jedoch beobachtet, dass Savings Bull Ihnen nicht erlaubt, es leicht zu löschen; aus diesem Grund sollten Sie Ihren Computer mit einem zuverlässigen Antimalware-Tool wie SpyHunter scannen. Dieses Tool wird auf jeden Fall die gesamte Arbeit für Sie erledigen und Ihren Computer auch in Zukunft schützen.

Entfernen Sie Savings Bull vom PC

Windows 8

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Metro-Startbildschirm.
  2. Suchen Sie in der rechten unteren Ecke nach der Schaltfläche Alle Anwendungen.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche und wählen sie Systemsteuerung.
  4. Wählen Sie die Anzeige nach Kategorie (das ist gewöhnlich die Default-Anzeige) und klicken Sie Programm deinstallieren.
  5. Klicken Sie auf den Namen der Infektion und entfernen Sie sie aus der Liste.

Windows Vista und Windows 7

  1. Gehen Sie zum Startmenü --> Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie die Anzeige nach Kategorie (das ist gewöhnlich die Default-Anzeige) und gehen Sie zu Programm deinstallieren.
  3. Klicken Sie auf den Namen der Infektion und deinstallieren Sie sie.

Windows XP

  1. Gehen Sie zum Startmenü --> Systemsteuerung.
  2. Wählen Sie Programme hinzufügen oder entfernen.
  3. Klicken Sie auf den Namen der Infektion und entfernen Sie sie aus der Liste.

Für Internet Explorer

  1. Drücken und halten Sie Alt+X.
  2. Klicken sie auf Add-ons verwalten.
  3. Entfernen Sie den Namen der Infektion aus der Liste der Suchanbieter.

Für Mozilla Firefox

  1. Drücken und halten Sie Strg+Shift+A (Ctrl+Shift+A) nacheinander.
  2. Der Add-ons-Manager wird geöffnet.
  3. Entfernen Sie den Namen der Infektion entweder aus dem Abschnitt Erweiterungen oder Plugins.

Für Google Chrome

  1. Drücken Sie Alt+F und gehen Sie zu Tools --> Erweiterungen.
  2. Entfernen Sie den Namen der Infektion aus der Liste und klicken Sie auf Einstellungen auf der linken Seite.
  3. Wählen Sie Bestimmte Seite oder Seiten öffnen. Klicken Sie auf Seiten festlegen.
  4. Entfernen Sie den Namen der Infektion aus der Liste und fügen Sie eine neue Homepage hinzu.
Scanner für Savings Bull herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Savings Bull .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Savings Bull blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Savings Bull):

SavingsbullFilterService64.exe
netfilter64.sys
setup.exe
savingsbull_install.exe
SavingsbullFilterService.exe
IEOptimizer.dll

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (Savings Bull):

IEOptimizer.dll

Prozesse abbrechen (Savings Bull):

savingsbull_install.exe
setup.exe
SavingsbullFilterService64.exe
SavingsbullFilterService.exe
Disclaimer

Kommentare

  1. ganz Mar 25, 2014

    danke für die hilfe, im nu war savingbull mit hilfe ihrer vorschläge von meinem pc verschwunden.( windows 7)mit dem tipp über systemsteuerung,kategorie wählen und programm deinstallieren ist es sogar mir als totalem leien gelungen,das programm zu löschen. tausend dank.

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.