1 of 3
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Installiert sich selbst ohne Erlaubnis
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Systemabsturz
  • Computer Heruntertaktung

XP Protection 2014

XP Protection 2014 sieht möglicherweise wie ein echtes Antivirus-Programm aus, aber das ist es auf keinen Fall. Dieses Programm ist eine Rogue-Antispyware-Anwendung, was bedeutet, dass es nur darauf aus ist, Ihre Bankinformationen zu erhalten, sodass die Kriminellen im Hintergrund einen leichten finanziellen Gewinn erzielen können. Sie müssen XP Protection 2014 von Ihrem Computer entfernen, da Sie sonst langfristig einen ultimativen System-Crash erfahren werden, auch wenn Sie nicht auf die Anforderungen des Programms eingehen. Ihre Computersicherheit sollte trotz allem an erster Stelle stehen.

XP Protection 2014 gelangte wahrscheinlich über verschiedene Sicherheitslücken in den PC: Seine Setup-Datei könnte sich in einem Spam-E-Mail-Anhang versteckt haben oder über eine Trojaner-Infektion, die schon eine Zeit lang in Ihrem System ausgeführt wurde, heruntergeladen worden sein. Sie müssen auf jeden Fall XP Protection 2014 sofort bekämpfen und wenn Sie nichts dagegen tun, wird Ihr Computer früher oder später von dieser Rogue-Antispyware-Anwendung lahm gelegt werden. Glauben Sie nicht, dass alles normal wird, wenn Sie einfach die Scan-Ergebnisse oder die Pop-up-Sicherheitsbenachrichtigungen, die auf Ihrem Desktop erscheinen, ignorieren.

Die manuelle Entfernung des Rogue ist ziemlich kompliziert, vor allem, wenn Sie kein Computersicherheitsexperte sind. Deshalb sollten Sie, um XP Protection 2014 und andere Malware-Anwendungen, die sich möglicherweise in Ihrem System verstecken, loszuwerden, in eine lizenzierte Antimalware-Anwendung investieren. Vergessen Sie nicht, dass Sie durch den Erwerb einer zuverlässigen Computer-Sicherheitsanwendung Ihr System vor anderen bösartigen Infektionen schützen.

Scanner für XP Protection 2014 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von XP Protection 2014 .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell XP Protection 2014 blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (XP Protection 2014):

%CommonAppData%\[random]
%LocalAppData%\[random]
%LocalAppData%\[random].exe
%Temp%\[random]
%AppData%\Roaming\Microsoft\Windows\Templates\[random]

Prozesse abbrechen (XP Protection 2014):

%LocalAppData%\[random].exe

Registry-Schlüssel entfernen (XP Protection 2014):

HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ProxyEnable "1" (old value="0")
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\ C:\Users\User\AppData\Local\[random].exe
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ProxyServer http=127.0.0.1:8888;https=127.0.0.1:8888;
HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings\ProxyOverride <-loopback>
Disclaimer

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.