Klicken Sie auf das Bild für
eine grössere Ansicht
Bedrohungslevel 9
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Zeigt Werbemeldungen an
  • Langsame Internetverbindung
  • Systemabsturz
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
Infektion Video Spyware Guard 2008

Spyware Guard 2008

Spyware Guard 2008 ist noch so ein Betrug, der online auf leichtgläubige Anwender lauert. Sobald der Anwender eine dieser bösartigen Webseiten besucht hat, fälscht Spyware Guard 2008 für jeden laufenden Computer Scann- und Infizierungsreports. Das Onlinescannen eines Computers, ohne Ihrer Zustimmung, ist unmöglich; deswegen sollten Sie Spyware Guard 2008 nicht trauen. Wenn man an Spyware Guard 2008 Interesse entwickelt hat und es auch auf den Computer installiert, wird diese Software noch mehrere gravierende Fehler entdecken. Aber jeder berichteten Hacker-Angriff und jede entdeckte bösartige Software, die über Spyware Guard 2008 ausfindig gemacht worden ist, sind Fälschungen.
Spyware Guard 2008 erstellt eine große Anzahl an Pop-Up Fenster und versucht den Anwender zum Kauf einer Lizenz dieser Applikation zu bewegen. Lassen Sie sich nicht überlisten: eine „Vollversion“ existiert gar nicht. Spyware Guard 2008 informiert Sie über laufenden Computerscanns und berichtet über allerlei Arten von Infizierungen, die angeblich nur mithilfe einer gekauften Lizenz entfernt werden können. Die Warnungsmitteilungen von Spyware Guard 2008 sehen real aus; wobei diese Software nicht mal ahnt, was auf dem geprüften Computer läuft.
Sobald heruntergeladen, wird Spyware Guard 2008 zu einem ernsthaften Problem, das nicht von alleine verschwinden wird. Belassen Sie nicht Ihren Computer mit diesem gefährlichen Programm. Entfernen Sie Spyware Guard 2008 vollständig, indem Sie die Ratschläge untendrunter folgen.

Scanner für Spyware Guard 2008 herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von Spyware Guard 2008 .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell Spyware Guard 2008 blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (Spyware Guard 2008):

spywareguard.exe
csflndmpof.dll
SpywareGuard2008[1].exe
SpywareGuard2008.exe, winlogon.exe
drhlmmxplk.dll
xdoeoizbow.dll
omexpqrvbt.dll
zqotakbhik.dll
dkwpsdctxj.dll
ajapetrkzq.dll
gfbnrcgvfr.dll
SpywareGuard2008[2].exe
Spyware Guard 2008.lnk
SpywareGuard2008.exe
wstdzgcesr.dll
sowuxgmbzt.dll
file.exe, winlogon.exe
%UserProfile%\Start Menu\Programs\Spyware Guard 2008
cxtskpqynx.dll
winlogon.exe, SpywareGuard2008[1].exe
dpaijjyvdt.dll
winlogon.exe
cclgwzzadh.dll
akpykdjiau.dll
winlogon.exe, SpywareGuard2008[1].exe
winlogon.exe, SpywareGuard2008.exe
SpywareGuard2008[2].exe, winlogon.exe
SpywareGuard2008[1].exe, winlogon.exe
SpywareGuard2008.exe, winlogon.exe
jpceqlrhqp.dll
file.exe, winlogon.exe
ibqigxcvev.dll
vohfltprsq.dll
chqigjvnsh.dll
jsiitpwzvx.dll
aszfvmhrod.dll
hyckgjthbm.dll
qlolrxuhqi.dll
swapdm.dll
svchost.exe
372561511.exe
mrygjqlkvh.dll
ajbkogdcas.dll
imod3.dll
vvunbwrhxa.exe
AntivirusXP.exe
winlogin.exe
oqarib.dll
i386si.sys
Hyves_Browser_Instalation.exe
Hyves_Browser.exe
loader[1].exe
Test.exe
cvucujahoza.dll
uxeqipuzimocin.dll
1462403437.exe
9179499.exe
fwanqtvosgmeh.dll
duzfajdjnnyxethwo.dll
nucrdgutfobgtns.dll
slvfjr.dll
janizf.dll
ntdrv32.exe
twex.exe
kaakrfarngn.dll
0001.exe
dpaijjyvdt.dll
ieupdates.exe
SetupAntivirusXP[1].exe
new26[1].exe
adv111[1].exe
gr[2].exe
new23[1].exe
Omahonafazeq.dll
usp10.dll
ntos.exe
1[1].exe
StartApp.exe
SSEngine.dll
AdwarePro_Setup[1].exe
AdwarePro.exe
ert51791.exe
card[1].exe
TckBX673.exe
winkfmc.exe
ParisHilton[1].exe
winafoe.exe
load[1].exe
iii[1].exe
vamsoft.exe
bd3q0qix.exe
bnmio.exe
~tmpa.exe
setupapi.dll
281681216.exe
ati8quxx.sys
install[1].exe
setup_241_3777_[1].exe
main[1].exe
new16[1].exe
eecelfib.dll
new21[1].exe
liddlalh.dll
new5[1].exe
HBCHIBI.dll
ajgojmki.dll
kcfajmeg.dll
anymie360.exe
new20[1].exe
new11[1].exe
lbenehfc.dll
new8[1].exe
new3[1].exe
new6[1].exe
new19[1].exe
ofdokkmi.dll
new1[1].exe
csrss.dll
new10[1].exe
new18[1].exe
anymie360.dll
new22[1].exe
new25[1].exe
new2[1].exe
new14[1].exe
fkldidbm.dll
eonbogdn.dll
new7[1].exe
apghpimo.dll
new17[1].exe
new9[1].exe
new24[1].exe
new13[1].exe
hafknipi.dll
nkkbpieg.dll
sh05022.dll
mpnfpomk.dll
new15[1].exe
new12[1].exe
SpywareGuard2008.exe
xfzdhozini.dll
zaqlfc.dll
sowuxgmbzt.dll
ayscjcts.exe
19329203.exe
iehelper.exe
iehelpers[1].exe
ldycgadzmr.dll
mupd1_2_1165664.exe
torbjne.exe
cogad.exe
TubePlayer.ver.6.exe
AdobeFlash[1].exe
adobe_flash[1].exe
1003720520.exe
1714292029.exe
788573529.exe
549344438.exe
cwxidl.dll
wstdzgcesr.dll
qrterkocjk.dll
drhlmmxplk.dll
akpykdjiau.dll
txxrphkvip.dll
qychlykios.dll
rqtdlfaorp.dll
zqotakbhik.dll
dkwpsdctxj.dll
csflndmpof.dll
omexpqrvbt.dll
xfoixoeloq.dll
SpywareGuard2008[2].exe
vgcugmtknb.dll
cclgwzzadh.dll
jhjqosmxio.dll
ajapetrkzq.dll
tcqvrzndns.dll
xdoeoizbow.dll
cxtskpqynx.dll
moduleie.dll
dnctirxael.dll
iemodule.dll
winscenter.exe
qlpygbnqit.dll
ie.dll
gfbnrcgvfr.dll
wsc32x.exe
winlogon.exe
olesys.dll
SpywareGuard2008[1].exe
uninstall.exe
spywareguard.exe
hyckgjthbm.dll
ie.dll
moduleie.dll
ibqigxcvev.dll
jhjqosmxio.dll
SpywareGuard2008[1].exe, winlogon.exe
wsc32x.exe
ajbkogdcas.dll
qychlykios.dll
aszfvmhrod.dll
winlogon.exe, SpywareGuard2008.exe
jpceqlrhqp.dll
mrygjqlkvh.dll
tcqvrzndns.dll
vgcugmtknb.dll
winscenter.exe
chqigjvnsh.dll
iemodule.dll
olesys.dll
dnctirxael.dll
qrterkocjk.dll
SpywareGuard2008[2].exe, winlogon.exe
vohfltprsq.dll
jsiitpwzvx.dll
qlpygbnqit.dll
txxrphkvip.dll
xfoixoeloq.dll
rqtdlfaorp.dll
qlolrxuhqi.dll
%ProgramFiles%\Spyware Guard 2008

Dynamische Link-Bibliotheken löschen (Spyware Guard 2008):

moduleie.dll
iemodule.dll
ibqigxcvev.dll
xfoixoeloq.dll
olesys.dll
zqotakbhik.dll
omexpqrvbt.dll
jpceqlrhqp.dll
dpaijjyvdt.dll
aszfvmhrod.dll
akpykdjiau.dll
txxrphkvip.dll
cxtskpqynx.dll
jhjqosmxio.dll
qlpygbnqit.dll
xdoeoizbow.dll
sowuxgmbzt.dll
vgcugmtknb.dll
gfbnrcgvfr.dll
vohfltprsq.dll
cclgwzzadh.dll
csflndmpof.dll
qychlykios.dll
qlolrxuhqi.dll
chqigjvnsh.dll
mrygjqlkvh.dll
dkwpsdctxj.dll
tcqvrzndns.dll
hyckgjthbm.dll
jpceqlrhqp.dll
ibqigxcvev.dll
vohfltprsq.dll
chqigjvnsh.dll
jsiitpwzvx.dll
aszfvmhrod.dll
hyckgjthbm.dll
qlolrxuhqi.dll
swapdm.dll
mrygjqlkvh.dll
ajbkogdcas.dll
imod3.dll
oqarib.dll
cvucujahoza.dll
uxeqipuzimocin.dll
fwanqtvosgmeh.dll
duzfajdjnnyxethwo.dll
nucrdgutfobgtns.dll
slvfjr.dll
janizf.dll
kaakrfarngn.dll
dpaijjyvdt.dll
Omahonafazeq.dll
usp10.dll
SSEngine.dll
setupapi.dll
eecelfib.dll
liddlalh.dll
HBCHIBI.dll
ajgojmki.dll
kcfajmeg.dll
lbenehfc.dll
ofdokkmi.dll
csrss.dll
anymie360.dll
fkldidbm.dll
eonbogdn.dll
apghpimo.dll
hafknipi.dll
nkkbpieg.dll
sh05022.dll
mpnfpomk.dll
xfzdhozini.dll
zaqlfc.dll
sowuxgmbzt.dll
ldycgadzmr.dll
cwxidl.dll
wstdzgcesr.dll
qrterkocjk.dll
drhlmmxplk.dll
akpykdjiau.dll
txxrphkvip.dll
qychlykios.dll
rqtdlfaorp.dll
zqotakbhik.dll
dkwpsdctxj.dll
csflndmpof.dll
omexpqrvbt.dll
xfoixoeloq.dll
vgcugmtknb.dll
cclgwzzadh.dll
jhjqosmxio.dll
ajapetrkzq.dll
tcqvrzndns.dll
xdoeoizbow.dll
cxtskpqynx.dll
moduleie.dll
dnctirxael.dll
iemodule.dll
qlpygbnqit.dll
ie.dll
gfbnrcgvfr.dll
olesys.dll
dnctirxael.dll
wstdzgcesr.dll
rqtdlfaorp.dll
qrterkocjk.dll
jsiitpwzvx.dll
drhlmmxplk.dll
ajbkogdcas.dll
ajapetrkzq.dll
ie.dll

Prozesse abbrechen (Spyware Guard 2008):

spywareguard.exe
SpywareGuard2008[2].exe
winscenter.exe
SpywareGuard2008[2].exe, winlogon.exe
winlogon.exe, SpywareGuard2008[1].exe
winlogon.exe, SpywareGuard2008[1].exe
winlogon.exe, SpywareGuard2008.exe
SpywareGuard2008[2].exe, winlogon.exe
SpywareGuard2008[1].exe, winlogon.exe
SpywareGuard2008.exe, winlogon.exe
file.exe, winlogon.exe
svchost.exe
372561511.exe
vvunbwrhxa.exe
AntivirusXP.exe
winlogin.exe
Hyves_Browser_Instalation.exe
Hyves_Browser.exe
loader[1].exe
Test.exe
1462403437.exe
9179499.exe
ntdrv32.exe
twex.exe
0001.exe
ieupdates.exe
SetupAntivirusXP[1].exe
new26[1].exe
adv111[1].exe
gr[2].exe
new23[1].exe
ntos.exe
1[1].exe
StartApp.exe
AdwarePro_Setup[1].exe
AdwarePro.exe
ert51791.exe
card[1].exe
TckBX673.exe
winkfmc.exe
ParisHilton[1].exe
winafoe.exe
load[1].exe
iii[1].exe
vamsoft.exe
bd3q0qix.exe
bnmio.exe
~tmpa.exe
281681216.exe
install[1].exe
setup_241_3777_[1].exe
main[1].exe
new16[1].exe
new21[1].exe
new5[1].exe
anymie360.exe
new20[1].exe
new11[1].exe
new8[1].exe
new3[1].exe
new6[1].exe
new19[1].exe
new1[1].exe
new10[1].exe
new18[1].exe
new22[1].exe
new25[1].exe
new2[1].exe
new14[1].exe
new7[1].exe
new17[1].exe
new9[1].exe
new24[1].exe
new13[1].exe
new15[1].exe
new12[1].exe
SpywareGuard2008.exe
ayscjcts.exe
19329203.exe
iehelper.exe
iehelpers[1].exe
mupd1_2_1165664.exe
torbjne.exe
cogad.exe
TubePlayer.ver.6.exe
AdobeFlash[1].exe
adobe_flash[1].exe
1003720520.exe
1714292029.exe
788573529.exe
549344438.exe
SpywareGuard2008[2].exe
winscenter.exe
wsc32x.exe
winlogon.exe
SpywareGuard2008[1].exe
uninstall.exe
spywareguard.exe
SpywareGuard2008.exe
SpywareGuard2008.exe, winlogon.exe
SpywareGuard2008[1].exe, winlogon.exe
winlogon.exe
file.exe, winlogon.exe
wsc32x.exe
SpywareGuard2008[1].exe
winlogon.exe, SpywareGuard2008.exe

Registry-Schlüssel entfernen (Spyware Guard 2008):

spywareguard
Spyware Guard 2008
MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\spywareguard
Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Spyware Guard 2008
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\MICROSOFT\WINDOWS\CURRENTVERSION\RUN\cogad
Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{2830b8f2-ee01-47d1-98b5-2524c8b9ee0b}
SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellExecuteHooks\{A3083642-8392-48D2-BAB7-35075F86C3DD}
SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellExecuteHooks\{A9019268-F38D-43F4-9E85-7443037BEDC6}
SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellExecuteHooks\{E87B80D7-842E-40A7-86B4-76A0E5D76674}
SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellExecuteHooks\{EECE5F2B-BD93-4477-8027-D3BE0EE7EB1A}
SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellExecuteHooks\{F45D2DB6-1DC5-4C32-87F4-C47FBF0D8BA2}
SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ShellServiceObjectDelayLoad\1AF47292
SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ShellServiceObjectDelayLoad\4CFA36E0
SOFTWAR
Disclaimer

Kommentare

  1. Savano Dec 13, 2008

    Schlimm ist dieses DING
    Danke für diesen tollen Beitrag hier

  2. Manuel Dec 13, 2008

    diese abge*****ten abzocker mit ihrem scheiß antispy dingen..danke für den thread

  3. David Dec 14, 2008

    Danke, ich werds gleich versuchen...

  4. Dieter Dec 14, 2008

    Ich hatte zum Glück bereits eine Anti-Spyware-Software.

  5. Harri Dec 14, 2008

    wie kann ich diese winscenter.exe löschen
    bitte um hilfe

  6. Swift Dec 15, 2008

    Tja , leider zu spät.Gestern das ganze System wegen dem ...Spyware Guard 2008
    auf 0 gesetzt.Aber trotzdem danke für den thread!

  7. Falco Dec 16, 2008

    Hatt das dDing gestern auf meinem Rechner. Hab nach mehreren Versuchen dannden Rechner mit dem Wiederhersteluungsprogramm zu einem Zeitpunkt wiederhergestellt wo ich noch keinen Ärger damit hatte.

    Reicht das Wohl?

    Jeddenfalls hatte ich heute den Restlichen Tag keine Probleme mehr damit.

  8. Sub-Zero Dec 18, 2008

    Ich bitte um Hilfe... SpyGuard 2008 lässt sich weder entfernen, noch irgendwie blocken... hab das alles hier versucht,!!! :-( und die Software zum entfernen lässt sich nicht mehr downloaden (invalid adress)Bitte um schnelle Hilfe...

  9. Lavae Dec 18, 2008

    Wie lösche ich die ganzen Dinge, die oben benannt sind?

  10. kai Dec 19, 2008

    was bietet ihr hier für n scheiß an das is ja ne frechheit!!!!!!!!

  11. Fire Dec 19, 2008

    Hi egal was ich mache es baut sich immer wieder auf. Und unten steht durchgehend ein falsches Windows Security Center bekomme es auch nicht weg.... könnt ihr mir weiterhelfen??

  12. kai Dec 20, 2008

    hey leute hier ist ein link, den ladet ihr runter und dann auf immuniesieren, dann noch updaten, dann scannen, das programm erkennt sogar diesen link (spyhunter den man hier auf der seite runterladen sicherheit 2 mal durchlaufen l*****en!
    mfg kai

  13. nick Dec 21, 2008

    mir gehts genauso wie fire und merkwürdigerweise kann ich auch nicht den scanner für spyware runterladen
    hielft mir bitte

  14. gulli Dec 23, 2008

    mich hats auch erwischt die nacht aber nach syscheck mit antivirenproggi konnte isoliert werden und sysordner davon gelöscht werden.

    selbe prob aber mit virus remover 2008 eben gehabt

  15. Ich Dec 23, 2008

    Wie und wo findet man di dateien zum manuellen entfernen?

    Mich hats auch erwischt!

  16. Arrul Dec 24, 2008

    Ladet das programm über einen andren rechner runter und instaliert es bei euch dann über cd oder einen stick so hab ich es gemacht und l***** es grad laufen!

  17. Thomas Dec 25, 2008

    Hallo zusammen... ist ja Tool das alle das selber Problem haben, aber wo findet man eine Lösung? Ich habe es leider auch... und ich möchte nicht das ich alles auf 0 setze.
    Daher bitte die Lösung wie wir alle es löschen und vom Rechner entfernen können.

    Danke Thomas

  18. eduard Dec 26, 2008

    ich habe dieses problem (spywareguard 2008) auch seit drei tagen.
    vor lauter verzweiflung habe ich mir oben aufgeführtes tool gekauft (71,33 dollar !!!!!). leider bekomme ich das problem damit nicht in den griff!

    wer kann mir helfen ?

  19. Sarah Dec 27, 2008

    Nach dem das manuelle Entfernen nicht funktioniert hat, habe ich den SpyHunter 3 heruntergeladen, das scannen durchgeführt. Entefernen ist natürlich nur gegen Kauf der Vollversion möglich. Nach dem ich die Daten meiner Kreditkarte eingegeben hatte, ist die Seite eingefroren. Was nun? Werde ich zahlen und nichts dafür kriegen?

  20. eduard Dec 29, 2008

    keine chance das problem zu lösen.
    der spyhunter legt den rechner lahm. weiterhin gibt es keinen kontakt zum spyhunter. ursprüngflich wird 29.99 dollar als preis angegeben und 71,33 dollar werden aber lt. meldung vom konto abgebucht!

    ist dies eine gangstermethode (spygard und spyhunter ein laden ?)

    vorsicht!!!!!!!!!!

    ich weis mir nicht mehr zu helfen!

  21. Der Durchblicker Dec 29, 2008

    Um die Entfernungsfunktion benutzen zu können, müssen sie die Vollversion von SpyHunter kaufen.

  22. Der Durchblicker Dec 29, 2008

    Hallooooo fällt euch nichts auf???

  23. frau fuchs Jan 9, 2009

    ich probiers gleich

  24. frau fuchs Jan 9, 2009

    wie funktioniert dasWiederherstellungsprogramm , falco?
    hilfe.
    aaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhh

  25. Steffen Jan 15, 2009

    Also, guter Tipp ist die Systemwiederherstellung!
    Habe den PC zum kurzmöglichsten Zeitpunkt zurüch gesetzt und auch keine Probleme mehr. Der Hund ist weg!
    folgendes klicken:
    Start...
    Programme...
    Zubehör...
    Systemprogramme...
    Systemwiederherstellung... dann nur den Anweisungen folgen!

    Viel Glück, Steffen

  26. raphael Jan 21, 2009

    hallo.ich habe vor 4 tagen eine meldung von spywar guard bekommen,d***** mein pc infiziert sei und war so naiv es zu instalieren.10 stunden hat es nach vieren gesucht und mich aufgefordert es zu kaufen,ich habe dieses sartanische programm mehrmals aus der systemsteuerung gelöscht,aber estaucht immer wieder auf,heute hab ich dann diese softwar zum löschen von spywar guard 2008 installiert,aber es ist immer nochda,kurz gesagt ich brauch dringend hilfe

  27. Voo.Doo May 19, 2009

    Wer ist so blöd und lädt Spyhunter herunter? Einfach mal nach jemand hilfe braucht dann lieber das trojaner board forum kontaktieren. Die Hier auf der Website haben anscheint 0 Ahnung! Wie kann man nur SpyHunter empfehlen?

  28. raphael May 19, 2009

    haben Ahnung

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.