1 of 6
Bedrohungslevel 8
Typ: Rogue Anti-Spyware
Gemeinsame Infektion Symptome:
  • Verbindet sich ins Internet ohne Zustimmung
  • Zeigt Werbemeldungen an
  • Gewöhnliche Systemprogramme stürzen umgehend ab
  • Langsame Internetverbindung
  • Ärgerliche Pop-Up Fenster
  • Computer Heruntertaktung
Andere Mutationen:
Infektion Video XP Police Antivirus

XP Police Antivirus

XP Police Antivirus ist eine bösartige Software, die für erzwungenen System-Prüfungen, Popup-Warnungen und falschen Computer-Sicherheitsinformationen verantwortlich ist. Durch sein Wesen ist XP Police Antivirus ähnlich den anderen vermeintlichen Anti-Spyware-Familien, d.h., es gibt sich aus für ein nutzvolles Werkzeug zum System-Schutz, ist jedoch in Wirklichkeit genau das Gegenteil. XP Police Antivirus dringt in Ihren PC heimlich via Trojaner, die neue Systemschwachstellen zum Laden von der bösartigen Software benutzen. Nach dem Eindringen von XP Police Antivirus auf Ihren PC folgen falsche System-Prüfungen, die auf jeden Fall Infektionen ‘entdecken’ werden. Diese Gefahren sind schlicht erfundene Anwendungen oder legitime Dateien, die fälschlicherweise als bösartig markiert werden. Übrigens ist das Entfernen von den von XP Police Antivirus vorgeschlagenen Dateien und Programmen absolut inakzeptabel, weil sich darunter Dateien befinden können, die für einwandfreie Funktionalität Ihres System unentbehrlich sind. Offenbar sind solche betrügerische Methoden dazu da, um die Opfer zum Kauf von der kommerziellen Software von XP Police Antivirus zu überreden. Es wäre genau das gleiche, wenn Sie ein Dokument unterschreiben würden, auf dem steht “Bitte, nehmen Sie mein Geld, damit mein System in ein Paar Tagen abstürzt”. Lassen Sie sich nicht irreführen und trauen Sie nicht dem XP Police Antivirus, da es eine bösartige Software ist und soll auch als solche behandelt werden.

Scanner für XP Police Antivirus herunterladen
  • Schnelle und geprüfte Lösung für die Entfernung von XP Police Antivirus .
  • Sichern Sie Ihren Desktop und starten Sie jetzt!
disclaimer

Wie man manuell XP Police Antivirus blocken und löschen kann

Mit der Infektion verbundene Dateien löschen (XP Police Antivirus):

installpv[1].exe
xp-policy[1].exe
install[2].exe
xppolice.exe
XP Police Antivirus.LNK
install[2].exe
installpv[1].exe
install[1].exe
xppolice.exe
xp-policy[1].exe
install[1].exe
%ProgramFiles%\XPPoliceAntivirus

Prozesse abbrechen (XP Police Antivirus):

xppolice.exe
installpv[1].exe
install[2].exe
installpv[1].exe
install[1].exe
xppolice.exe
xp-policy[1].exe
install[1].exe
xp-policy[1].exe
install[2].exe

Registry-Schlüssel entfernen (XP Police Antivirus):

Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\PoliceAV
XP Police Antivirus
Disclaimer

Kommentare

  1. evi51 Feb 8, 2009

    Also: Diese (Scheiß-)Programm legt jede Menge Dateien in Windows/System32 ab, die sich nicht löschen, auch nachumbenennung und Löschen erscheinen diese umgehend wieder. Selbst voneiner NotBootCD klappt kein löschen.
    Sicher: Rechner neu einrichten - aber nach Formatierung des Hauptlaufwerkes! Da macht sich bezahlt, wenn ein Gesondertes Datenlaufwerk eingerichtet wurde ..!

  2. Phil Feb 9, 2009

    Das ist der hartnäckigste Scheiß den ich je versucht hab zu bekämpfen!

  3. BCB55 Feb 14, 2009

    Es blockiert das internet. Highjack this hat meine Probleme gelöst. Man sollte umbedingt zuerst den Rauter ausstöppseln und das System neu starten.

Kommentar absenden — WIR BRAUCHEN IHRE MEINUNG!

Kommentar:
Name:
Geben Sie die Zeichenfolge ein:
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots.